Tag Archives: 3D Software

AutoCAD, ArchiCAD, 3D Studio MAX, Cinema 4D, Blender

Morphê – MRGD

150916_Morphe_01MRGD (2008): Morphê, SpringerWienNewYork

Now avaliable at Amazon.com
150829_AT_02 150829_CH_02 150829_DE_02 150829_UK_02 150829_US_02 150829_CA_01

Verhindern Computer gute Architektur? Nein, im Gegenteil! Das beweisen die jungen Architekten von MRGD sehr eindrucksvoll. In ihrer neuen Publikation nutzen sie die Hair Dynamics der Software Maya für höchst interessante Ergebnisse. Melike Altinisik, Samer Chamoun und Daniel Widrig präsentieren mit dem Projekt ‘Urban Lobby’ ihre Abschlußarbeit an der Londoner Architectural Association. Es sind die Ideen Frei Ottos, auf denen sie aufbauen. Nicht das ‘Form wollen’, viel mehr das ‘Form finden’ stehen hier im Vordergrund.

Bizarr gesponnene Hohlkörper und amorphe Gebäudehüllen faszinieren den Leser auf vielen schwarz-weiß-Abbildungen. Das Buch gliedert sich in sieben Abschnitte. In ‘Speculative Experimentation’ erkunden MRGD die Möglichkeiten des Hair Tools von Maya. ‘Optimized Path’ beschäftigt sich mit den strukturellen Entwurfstechniken Frei Ottos, im Speziellen mit seiner Wollfadenmaschine. Im dritten Abschnitt ‘Material’ werden die Möglichkeiten von Maya auf Frei Ottos Techniken angewandt und erprobt. ‘Morphogenesis’ zeigt die ersten Schritte zu einer 2D/3D-Pfadorganisation. ‘Program Organization’ widmet sich eingehend der computergenerierten Gebäudeerschließung. ‘Tectonics’ zeigt die Eleganz von harmonischer Formgebung und computergestützter Gebäudekonstruktion. Konsequenter-weise schließt das Buch mit einer Umsetzung des Projekts in einem Rapid-Prototyping-Modell.

Die Autoren beschreiben ihre Arbeit als ‘organizational tool and as a tectonic diagram’. Nicht die getrennte Simulation von Licht, Luft, Klima, Statik oder Raumprogramm sind hier von Interesse, es ist vielmehr die mehrdimensionale, funktionale und konstruktive Organisation von Gebäuden. Faszinierend!

Wolfgang Höhl (2008): Morphê – MRGD, (Buchrezension | Book Review)
in: db – deutsche bauzeitung 08 |2008, S. 61

affilinet_logo

Virtual Reality for Architects and Engineers using Unity3D

150616_walkthrough_03
Hofhaus by Ludwig Mies van der Rohe (1929) . Interactive Realtime Application
made with Unity3D and mixamo for Fraunhofer Institute for Integrated Circuits (IIS)
in Nuremberg / Germany.

Generative Solar Design using Blender

090216_Domain_Suedwest_01_0039090214_Schattenkoerper_0000_0014090216_1222_01090216_0622_01090216_0321_01

Generative Solar Design

Use solar simulation and adapt the building design.

These studies were made with the open-source software packages Blender and GIMP, using the techniques of pythonscripting and texture baking.

This contribution derives from the publication “Generative Solar Design – Spaces of light, shadow bodies and dynamic solar simulation with Open-Source Software” by Wolfgang Höhl (Lichträume, Schattenkörper und dynamische Sonnenstandssimulation mit Open­-Source Software), in: Computer Spezial 2/2009, Bauverlag BV GmbH., Gütersloh 2009, S. 13 – 19 und in: FORUM PLANEN 11 / Juni 09, und in: Österreichischer Wirtschaftsverlag, Wien 2009, S. 9-11